Unsere Fußballmannschaften

Die Mädchen

 

Hervorgegangen aus unserem Kindersport-Angebot, haben wir seit Mai 2018 eine Mädchenmannschaft mit Spielerinnen aus Deutschland, Afghanistan, Eritrea und Brasilien.
Ein Turnier in Leipzig haben wir erfolgreich gespielt, das nächste steigt in Dresden!

+  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  +  

Die Männer

Deutscher Meister 2018 im Straßenfußball!

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 8. September holte sich unser Team bei den Deutschen Meisterschaften im Straßenfußball den Titel!
Einer unserer Spieler wurde zudem für das Nationalteam nominiert und soll mit dem Team Germany im November zu den Homeless Soccer Weltmeisterschaften nach Mexico City reisen!

 

Der „FC Laubegast ist bunt“ entstand aus unserem Sportangebot . 

Ende 2015 mieteten wir eine Turnhalle in unserem Stadtteil, um finanziell schwachen und/oder asylsuchenden Menschen eine Möglichkeit zur Ausübung ihres Hobbys zu bieten.

Unter den regelmäßig teilnehmenden Menschen entstand schnell so etwas wie eine Freundschaft, so dass wir uns entschlossen darauf aufzubauen. Von nun an nahmen wir an vielen Turnieren teil. 
Uns ist der Zusammenhalt auf und neben dem Platz sehr wichtig! Wir wollen den sozialen Charakter des Teamsports herausheben und so soziale Strukturen stärken. Was uns auszeichnet ist vor allem die gegenseitige Hilfe in mehr oder weniger schweren Situationen. Durch das regelmäßige Training unserer Teilnehmer möchten wir bewusst den Teamgedanken stärken und so einen Teil zur Integration beitragen. 
Viele unserer syrischen, afghanischen, irakischen Spieler konnten wir so auf das harte Training in einem Fußballverein, der am offiziellen Ligabetrieb teilnimmt, vorbereiten. 
Wir haben schon viele Turnier erfolgreich bestritten, in Dresden und Nürnberg.
Nächste Turniere: Antirassistisches Fußballturnier in Dresden am 22. September, 

MühlenCup Herzogsägmühle/Schongau 3. Oktober